Marcus Pfister

(Der Regenbogenfisch)

Spätestens seit dem Regenbogenfisch kennen und lieben die Kinder diesen Autor, Illustrator und seine Bücher.

© kids-unlimited 2000


Wir empfehlen Euch sehr:

Der Regenbogenfisch. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Der Regenbogenfisch ist mit seinem schillernden Schuppenkleid der allerschönste Fisch im Ozean. Da er aber auch eitel und stolz ist, wird er mit der Zeit immer einsamer. Da merkt er, daß man Freunde nicht durch Schönheit gewinnen kann. Er überwindet seinen Stolz und versucht, den anderen Fischen Freude zu bereiten.


Regenbogenfisch, komm hilf mir. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Der Regenbogenfisch lebt zufrieden mit seinen Freunden, als ein kleiner Fisch hilfesuchend zu ihnen kommt. Er hat seinen Schwarm verloren und möchte bei den schillernden Fischen bleiben. Aber der Zackenfisch duldet keinen Fremdling in seiner Nähe, und der Regenbogenfisch traut sich nicht zu widersprechen. Dann aber taucht ein Räuberfisch auf, und der kleine Fisch ist ihm allein ausgeliefert. Jetzt weiß der Regenbogenfisch, was er zu tun hat: Er eilt dem kleinen Fisch zu Hilfe.


Der Regenbogenfisch stiftet Frieden. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Eine Geschichte über Streit und Versöhnung.


Geschichten vom Regenbogenfisch 1 - 3. Geschenkschuber. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Die drei Titel Der Regenbogenfisch, Regenbogenfisch, komm hilf mir! und Der Regenbogenfisch stiftet Frieden zusammen in einem farbig bedruckten Schuber.


Pinguin Pit. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Pit, der kleine Pinguin, versucht zu fliegen wie die Vögel, die eines Tages auf seine Eisinsel gekommen sind. Doch er landet immer wieder auf dem Bauch. Dafür lernt er rasch schwimmen und entdeckt die Geheimnisse des Meeres. Ein reizvolles Bilderbuch für die Jüngsten.


Pit und Pat. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Walter, der Wal, und Pinguin Pit sind schon seit drei Wochen unterwegs und erleben viele Abenteuer. Wieder zuhause wird Pit von seinen alten Freunden begeistert begrüßt. Pat, ein Pinguin-Mädchen mit einem blauen Schnabel, žberreicht ihm einen Eisblumenstrauss. Pit und Pat werden unzertrennliche Freunde und beschließen zu heiraten.


Pit ahoi. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Pinguin Pit entdeckt bei seinem morgendlichen Bad im kalten Meer ein altes Schiff. Natürlich klettert er auf das Wrack, um nachzusehen, ob noch jemand an Bord ist. Und tatsächlich - Pit findet eine kleine Schiffsmaus, und ein aufregendes Abenteuer auf See beginnt.


Papa Pit und Tim. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Pinguin Pit macht mit seinem Sohn Tim einen Spaziergang im Schneegestöber, so richtig toll mit Schneeballschlacht und Schlittenfahren und allem was dazugehört. Doch dann verliert Tim seinen Papa aus den Augen. Muß er sich deswegen Sorgen machen? Nein, auf seinen Papa kann Tim sich verlassen!


Pits neue Freunde. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Pit, der kleine Pinguin ist zwar inzwischen ein bisschen größer geworden, aber zum Fischen ist er doch noch ein bisschen klein. Da nimmt ihn ein Wal mit auf eine Reise in den Ozean. Pit entdeckt viel Neues und gewinnt viele Freunde.


Lieber Nikolaus, wann kommst du? (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Es ist wie verhext: Ausgerechnet am Sant-NikolausTag hat der Nikolaus verschlafen! Dann kann er den zweiten Stiefel nicht finden, und der pralle Sack mit den Geschenken paßt nicht durch die Tür. Es sieht ganz so aus, als sollten die Kinder in diesem Jahr keine Geschenke bekommen...


Mats und die Wundersteine. Eine Geschichte mit einem glücklichen und einem traurigen Ende. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Eine Parabel über unseren Umgang mit der Umwelt. Die Entdeckung von glänzenden Wundersteinen verlangt von den Felsmäusen einen grundsätzlichen Entscheid. Und die Leser können diesen mitmachen, da die halbierten Buchseiten zwei Möglichkeiten anbieten: Soll die Habsucht der Mäuse einen Raubbau auslösen und letztlich zum Untergang aller führen? Oder zeigen die Mäuse Respekt und Dankbarkeit und gestalten so ein glückliches Zusammenleben?


Mats und die Streifenmäuse. Eine Geschichte mit zwei Enden. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Mats ist neugierig: Was mag wohl am Ende des großen Meeres sein? Zusammen mit einigen mutigen Feldmäusen baut er ein großes Floß. Die Abenteurer nehmen ein paar Wundersteine mit und brechen zu einer großen Entdeckungsreise auf.


Hoppel. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Hoppel möchte am liebsten den ganzen Tag spielen. Doch seine Mama sorgt dafür, dass er auch lernt Futter zu suchen.


Hoppel weiß sich zu helfen. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Ich kann doch gar nicht klettern! ruft Hoppel, der kleine Schneehas dem Eichhörnchen zu. Aber dann weiß er sich zu helfen: Über eine Astgabel klettert er den Baum hinauf und turnt mal mutig, mal zögernd mit dem Eichhörnchen herum. Zusammen besuchen sie sogar einen Specht in seiner Baumhöhle. Doch wie kommt Hoppel wieder vom Baum herunter? Wieder weiß sich Hoppel zu helfen.


Hoppel und der Osterhase. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Der kleine Schneehase Hoppel will Osterhase werden. Er merkt schnell, wie anstrengend das ist - besonders als er mit einem kleinen Feldhasen Hühnereier nach Hause balancieren will! Zum Glück hat Hoppels Mama eine Überraschung für die beiden.


Hoppel lernt schwimmen. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Kannst du schwimmen?Mit dieser Frage überredet der Feldhase seinen Freund Hoppel, in den Fluß zu springen. Tapfer strampelnd hält sich Hoppel über Wasser. Nur eine Biberburg bewahrt ihn davor, weiter flußabwärts zu treiben. So lernt Hoppel den Biber kennen und kehrt mit seiner Hilfe glücklich ans Ufer zurück.


Hoppel findet einen Freund. (ab 4 J.)

Jetzt bestellen!
Bald kommt der Frühling, hat Hoppels Mama gesagt. Der kleine Schneehase will ihm ein Stück entgegenspringen. Aber wo wohnt der Frühling? Hoppel fragt den Maulwurf, doch der schickt ihn zur Bärenhöhle. Hoppel fragt den Bär, doch der riecht nur den Honig im Astloch. Denn nach dem langen Winter hat der Bär Hunger! Ob Hoppel den Frühling wohl findet?


Der Weihnachtsstern. (ab 6 J.)

Jetzt bestellen!
"Ganz in der Nähe ist ein neuer König geboren!" erzählen sich aufgeregt die Hirten am Lagerfeuer. Aber wie sollen sie ihn finden? Da rücken am Nachthimmel die Sterne zusammen, immer näher, bis sie einen einzigen funkelnden Stern bilden, der langsam über das Firmament zieht. Sein glitzernder Schein weist den Hirten, den drei Königen und den Tieren im Wald den Weg nach Bethlehem zum Kind in der Krippe.


Wie Sankt Nikolaus einen Gehilfen fand. (ab 6 J.)

Jetzt bestellen!
Der heilige Nikolaus sitzt verzweifelt auf seinem Schlitten. Gerade ist er im Dorf angekommen und sieht, dass der Sack mit den Geschenken für die Kinder ganz leer ist. Durch ein großes Loch sind alle Nüsse, Äpfel und Päckchen während der holprigen Fahrt in den Schnee gekugelt. Muß er nun mit leeren Händen zu den Kindern?


Bitte schauen Sie auch auf unsere Geschenkeseite. Hier gibt es viele Geschenkideen rund um Kinderliteratur von Marcus Pfister, z.B. das Regenbogenfisch-Badebuch.

zurück zur Autorenauswahl oder zurück zum Bücherwurm